Telefon: +49 (0)30 36 41 777 0 | E-Mail: info@edutrainment.com |
Telefon: +49 (0)30 36 41 777 0 | E-Mail: info@edutrainment.com |

Train the Trainer, Baustein 1

Train the Trainer gehört zur DNA von edutrainment.

Wie funktioniert Lernen? Wie kann ein Trainer oder eine Trainerin zeitgemäße und innovative Lerndesigns konzipieren und auch selbst durchführen?

Die edutrainment Train-the-Trainer-Ausbildung unterscheidet sich von anderen Programmen dadurch, dass der Trainer oder die Trainerin hier nicht nur als Experte für ein Thema gesehen wird, das an Teilnehmer, die eher passiv sind, vermittelt wird. Vielmehr geht es darum, zu verstehen, wie Lernen von Erwachsenen überhaupt funktioniert, welche Trainingskonzepte demnach Sinn machen, wie man diese konzipiert und gestaltet und letztlich erfolgreich in der Interaktion mit der Gruppe und einzelnen Lernern umsetzt.

Der Trainer ist da nicht der Superfreak, sondern eher ein Lernbegleiter, der Formate so gestaltet, dass die Lernenden ihre Lernziele optimal erreichen. Dazu gehört auch ein Verständnis und Beherrschen über den richtigen Blended Learning Mix.

Die edutrainment Train-the-Trainer-Ausbildung schließt daher Kompetenzen aus dem Bereich Konzeption, Learning-Design, Train the Trainer, Präsentation, Moderation und Lernbegleitung ein. Den ersten (von insgesamt 8) Baustein führt Albrecht Kresse selbst durch.

Wann und wo findet die Veranstaltung statt?
Am 29.–30. August 2019 in Berlin

Was kostet es?

1.490,- € (zzgl. 140,-€ Tagungspauschale + ggf. Übernachtung) pro Teilnehmer

Jetzt anmelden