Tag

Software
Twitter im Unternehmen

Die Top 100 Lerntools 2014

Jane Harts Liste der Top 100 Lerntools ist mittlerweile legendär, geht sie doch 2014 in die achte Runde. Als regelmäßiger Leser unseres Blogs kennen Sie sie sicher. Wir haben uns exemplarische Lerntools herausgesucht und diese mit Beispielen garniert, wie diese am besten zum Lernen einsetzbar ist.

Nun hat Jane Hart die Aktualisierung von 2014 veröffentlicht, bei der über 1.000 Experten an der Umfrage teilnahmen und ihre ganz persönlichen Lerntools aufgelistet haben. Schauen wir auf die aktuelle Liste, fällt zunächst auf, dass es Twitter zum sechsten Mal in Folge geschafft hat, die Rangliste anzuführen. Die Plätze dahinter sind weitgehend gleich geblieben – Google Docs/Drive und Youtube haben lediglich die Plätze getauscht, Powerpoint, Dropbox oder Facebook nehmen weiterhin die vorderen Ränge ein.

Kleine Überraschung und den höchsten Sprung schafften der Kindle bzw. die Kindle App, die mittlerweile auch auf nicht-originären Devices läuft und daher seine Reichweite (und demnach wohl die Beliebtheit) vervielfachen konnte.

Der deutlich sichtbare Trend des Lernen mit Online Apps hat sich auch in diesem Jahr – weniger überraschend – bestätigt: Kleine Insellösungen wie die Neuzugänge Haiku Deck, Explain Everything oder das überaus schicke Powtoon machen sich in der Liste breit und werden in sich den kommenden Jahren sicherlich etablieren. Zulasten der angestaubten und aus der Liste gefallenen Dienste wie Etherpad, Doodle, Ning oder Delicious.

Es lohnt sich jedenfalls sehr, diese Liste anzuschauen, spiegelt sie aktuelle Trends im Bereich der Wissensvermittlung wider.


Holen Sie sich Impulse für Ihren Lernerfolg. Mit der edutrainment „Jahreskarte“.

  • Hochwertiger Lerninhalt aus 12 Business Skills
  • Alle zwei Wochen kostenlos in Ihrem Postfach
  • Keine Termine (kostenlose Webtalks & Workshops) mehr verpassen
  • Alle Inhalte sind speicher- und archivierbar
  • Ausgewählte Links zu aktuellen Themen aus Training, Innovation, Personalentwicklung
  • Persönlich und absolut kurzweilig geschrieben
  • Jederzeit abbestellbar und ohne Kosten und Verpflichtungen verbunden


Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis.

edutrainment auf dem smartPerform Forum

smartperform

Am 28. Februar 2013 noch nichts vor und in der Nähe von Stuttgart? Dann besuchen Sie doch das smartPerform Forum in Kohlberg, wo interessante Vorträge und spannende Live-Präsentationen auf Sie warten. Im Mittelpunkt steht der persönliche Erfahrungsaustausch rund um smartPerform. Die edutrainment company als Innovationsmotor ist dort ebenfalls vertreten und Albrecht Kresse wird zum Thema “‘Wer langweilt fliegt raus’ – anders präsentieren mit smartPerform” einen ansprechenden Vortrag halten.

smartPerform?

Hierbei handelt es sich um eine innovative Software, mit der Sie im Handumdrehen multimediale und interaktive Präsentationen erstellen. Ohne technische Vorkenntnisse können Inhalte intuitiv zu einer ansprechenden Präsentation zusammengestellt werden. Dabei ist es ganz gleich, welche Dateiformate Sie verwenden: von PowerPoint und Excel über Videos, Bilder und Webseiten bis hin zu PDFs und Flash-Anwendungen – per Drag & Drop werden diese Elemente platziert und erzeugen dabei eine neue Form der Präsentation.

Ähnlich wie Prezi können Einzelseiten durch Notes verbunden werden, daher sollte darauf geachtet werden, einen geschickten Medienmix einzusetzen, um die Zuhörer nicht mit endlos animierten Klickpfaden zu langweilen. smartPerform beugt dem vor, indem es sich dem Ansatz bedient, den Tom Cruise schon in Minority Report benutzte: Wisch- und Klickauswahlgesten. In so genannten Containern werden die Inhalte kapitelweise geordnet, so dass diese schnell, übersichtlich und je nach Bedarf abgerufen werden können.

Seine volle Stärke kann smartPerform beim Vertrieb ausspielen. Gerade im Kundengespräch kommt es darauf an, schnell mit den richtigen Inhalten (re)agieren zu können. Im Zusammenspiel mit dem iPad lassen sich hier wunderbar Produktportfolios, Unternehmensvorstellungen, Referenzen und das Angebot präsentieren.

Wir sind überzeugt, mit smartPerform ein zusätzliches Werkzeug gefunden zu haben, das unser vielfältiges Angebot an innovativen Lern- und Vertriebslösungen erweitert.


Holen Sie sich Impulse für Ihren Lernerfolg. Mit der edutrainment „Jahreskarte“.

  • Hochwertiger Lerninhalt aus 12 Business Skills
  • Alle zwei Wochen kostenlos in Ihrem Postfach
  • Keine Termine (kostenlose Webtalks & Workshops) mehr verpassen
  • Alle Inhalte sind speicher- und archivierbar
  • Ausgewählte Links zu aktuellen Themen aus Training, Innovation, Personalentwicklung
  • Persönlich und absolut kurzweilig geschrieben
  • Jederzeit abbestellbar und ohne Kosten und Verpflichtungen verbunden


Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis.