Telefon: +49 (0)30 36 41 777 0 | E-Mail: info@edutrainment.com |
Telefon: +49 (0)30 36 41 777 0 | E-Mail: info@edutrainment.com |

Tag

Veranstaltung

Die edutrends 2019 stehen vor der Tür. Und Sie können dabei sein.

“Die Stimmung war offen und locker. Für sehr gute Abwechslung sorgte die gelungene Mischung aus Vortrag und selbst erarbeiteten Inhalten. Als Input gab es tolle kurze und präzise Infos. Alles in allem eine super Anregung für weitere Schritte im HR-Bereich. Danke!” — Ann-Kristin Meyer, AXA Konzern AG

Der Grundgedanke der eduTrends war schon immer, einen Überblick über aktuelle Trends, neue Tools und Lösungen zu ermöglichen und den Austausch mit Experten und Kollegen aus anderen Unternehmen zu fördern. Im Idealfall erhalten Sie viele neue Ideen und können sofort entscheiden, was für Sie und Ihre aktuellen Aufgabenstellungen relevant ist.

Genauso wollen wir es dieses Jahr auch halten. Denn auch 2019 sind für die Personalentwicklung wirklich frische Ideen gefragt. Auf dem kostenfreien Abendevent edutrends 2019 in 6 Städten erfahren Sie die wirklich wahren Trends.

Und auch diesmal kommen wir wieder mit einem verbesserten Format und neuen Partnern. Im Kern geht es weiterhin um neue Trends, neue Tools und Best Practices für Sie und Ihr Unternehmen. Neu ist, dass wir auch Gastbeiträge aus anderen Unternehmen haben. Jeweils zwei Best-Practice-Beispiele werden von denen vorgestellt, die sie in ihren Unternehmen auch entwickelt und umgesetzt haben.

Webtalks

Kostenfreie Webtalks für Ihren Wissenszuwachs

Webinar – oder wie wir es nennen: Webtalks – ist die Kurzform für „Web-Seminar“, also eine interaktive Lernveranstaltung, die über das Internet abgehalten wird. Alles, was Sie und Ihre Teilnehmer brauchen, ist ein Rechner mit der entsprechenden Software, eine Webcam und ein Mikrofon.

Ein gutes Webinar zu machen, ist keine Raketenwissenschaft, aber auf die leichte Schulter nehmen sollten Sie das Ganze trotz „Netz und cool und locker“ nicht. Wenn Sie diese 14 Tipps und Tricks für ein erfolgreiches Webinar beherzigen, steht einem Erfolg auch wenig im Wege.

Aktuell bieten wir wieder eine Reihe an kostenfreien Webtalks an, zu denen wir Sie herzlich einladen. Eine Auswahl:

Das SummerCamp 2016

Vom 27.06.–29.06. fand das erste SummerCamp 2016 und die Ausbildung zum Learning Consultant auf dem Gut Sonnenhausen bei München statt. In dem 3-tägigen Format haben die Teilnehmer von Albrecht Kresse und Dirk Rosomm (eLearning Manufaktur) Werkzeuge und Vorgehensmodelle kennengelernt, die sie zum sofortigen Nutzen in Ihre tägliche Arbeit integrieren können.

Learning Consultants sind entweder als Mitarbeiter der Personalentwicklung oder als Akteure für innovative Aus-und Weiterbildungsformate im Unternehmen tätig. Dabei beraten Sie das Management oder sind Ansprechpartner der jeweiligen Fachabteilungen unter Kenntnis und Berücksichtigung aktueller Entwicklungen in den Organisationen wie bspw. die Forderung nach agilen Arbeitsweisen.

Ziel war es, die zukünftigen Learning Consultants in die Lage zu versetzen, relevante Change-Projekte nicht nur zu initiieren, sondern zunächst zu erkennen und dann in die Praxis zu begleiten.

Um den Transfer in die Praxis so realitätsnah wie möglich zu gestalten, konnten die Teilnehmer ihr erworbenes Wissen in einem Rollenspiel anwenden. So galt es unter anderem, den HR-Chef Gause (in Form des Seminarschauspielers Alexander Grünberg) in einer Pitch-Situation von Ihrem Change-Projekt zu überzeugen.

Wir möchten den Teilnehmern an dieser Stelle noch einmal für das tolle Feedback danken und  werden die vielen guten Anregungen und Erfahrungen in die nächste Veranstaltung einfließen lassen.

 

 

Sie haben Interesse an einer Teilnahme für das nächste Camp? Schreiben Sie uns eine kurze Mail oder rufen Sie an unter der +49 30 36 41 777 0

Das Summer Camp für Learning Consultants

Gestern ging die edutrends in die Zielgerade, denn in Zürich fand unsere Vortragsreihe ein vorläufiges Ende. Insgesamt über 200 Teilnehmer konnten Dirk Rosomm und Albrecht Kresse mit den Trends der Personalentwicklung maximal inspirieren.

Rückblende: Am 7. Oktober waren die beiden im Rahmen der edutrends in München. Nach einem gelungenen Abend haben sie festgestellt, den Bierbedarf der Münchener etwas überschätzt zu haben – wahrscheinlich lag es daran, dass es kurz nach dem Oktoberfest war. Also opferten sie sich und genossen die restlichen Bier-Posten. Dabei entstand eine Idee:

Das “SummerCamp für Learning Consultants” mit dem Anspruch: Das kompakteste und innovativste Ausbildungsprogramm für Learning Consultants.

 

 

Was wird Sie erwarten?

  • 3 intensive Tage mit handverlesenen Teilnehmern
  • 72h geballtes Know-how von Albrecht Kresse und Dirk Rosomm
  • Gezielter Erfahrungsaustausch mit den Teilnehmern
  • Alle Know-how Bausteine auf Video zur unternehmensinternen Nutzung
  • Transferbegleitung mit zwei Webinaren 3 und 6 Monate nach dem Event
  • Eine erstklassige Location im Raum München

 

Welche Themen kommen vor?

Swiss Innovation Forum 2014

Albrecht Kresse als visueller Zusammenfasser auf dem Swiss Innovation Forum 2014

Wir haben unseren Mr. Summarizer wieder auf die Reise in die Schweiz geschickt, um in schöner Tradition das Swiss Innovation Forum visuell zusammenzufassen. Mit Hilfe seiner Zeichnungen, Skizzen und Notizen auf dem Flipchart gab es wie gewohnt einen Schnelldurchlauf aller Programmpunkte, in denen er die wichtigsten Aussagen und Erkenntnisse der Tagung witzig und pointiert zusammenfasste.

Dirk Kreuters Vertriebsoffensive in Bochum: auf Flipcharts von Albrecht Kresse

Zum zweiten Mal in diesem Jahr kamen wissenshungrige Vetriebler sowie Weiterbildungs- und Personalverantwortliche aus dem Vertrieb zusammen, um ihn zu hören: Verkaufsspezialisten Dirk Kreuter.

Über 600 Teilnehmer besuchten am vergangenen Samstag, dem 6. September 2014 die „Vertriebsoffensive“, dieses Mal in der RuhrCongress Halle in Bochum.

Und es ging sofort ans Eingemachte und blieb dabei: Die Zuschauer waren begeistert vom geballten Vertriebsinput und der durchgehend gelungenen Kurzweiligkeit. Dirk Kreuter lobte seine Gäste bereits zu Anfang als Profis, da sie einen kompletten Samstag nutzen, um von ihm zu lernen. Nach dem Vertriebsmethoden-Dauerbeschuss den ganzen Tag über trifft diese Aussage noch besser.

Damit von Dirk Kreuters Theorie-Input auch nichts vergessen wird, übernahm Albrecht Kresse dieses Mal wieder die Rolle des visuellen Zusammenfassers: Während des Vortrags wurde das, was auf der Bühne erzählt, vermittelt und mit dem Publikum diskutiert wurde auf zahlreichen Flipcharts ansprechend visualisiert.

Albrecht Kresse als Speaker auf dem Kölner Wissensforum

Zum sechsten Mal hat Speakers Excellence das Kölner Wissensforum veranstaltet. Referenten zu verschiedensten Themen stellen hier die Themen vor, die sie bewegen.

Vergangenen Freitag stellte sich auch Albrecht Kresse dem Publikum, um über “einfach lernen” zu sprechen. Nach wenigen Augenblicken hatte er mit seiner gewohnt unterhaltsamen Art die Menschen für sich und sein Thema gewonnen. Doch schauen Sie selbst die Zusammenfassung.

Schon während des Vortrages wurde viel gelernt. Cartoons zu zeichnen brachte Albrecht Kresse den ca. 400 Anwesenden in wenigen Minuten mit einfachen Methoden bei.

Dass diese Methoden auch auf jedes andere Thema angewendet werden können wurde schnell klar. Wir freuen uns, viele interessante Begegnungen gemacht zu haben!

edutrainment auf dem Kölner Wissensforum und der Zukunft Personal

Wir halten es auch dieses Jahr wieder wie die Stars & Sternchen und lassen uns keine Chance entgehen, Sie zu treffen, fachzusimpeln und die neuesten Trends aus der Branche auszutauschen. Unsere nächsten beiden Möglichkeiten, genau DAS zu tun, werden in Köln sein, einmal auf dem Kölner Wissensforum (13. September 2013) und eine Woche später auf der Zukunft Personal (17.–19. September 2013).

Albrecht Kresse wird auf beiden Veranstaltungen als Speaker zu sehen, zu hören und per Handschlag sicherlich auch anzufassen sein. Auf dem Kölner Wissensforum wird er im Auftrag von Speakers Excellence einen interaktiven Vortrag zum Thema „Lernen lernen“ halten. Und auf der Zukunft Personal ist die edutrainment company am Stand von HR Roundtable (Halle 3.1, Stand V.26, auf dem Hallenplan unten links 😉 ) anzutreffen. Auch hier wird Albrecht Kresse zu seinen Herzblut-Themen „eduTrends – Trends der PE, Weiterbildung und Lernen sowie skillboxx – Sieben auf einen Streich – die Blended Learning Toolbox“ einen Vortrag halten, bei dem in üblicher edutrainment-Manier mitgemacht, gelacht und gelernt werden darf.

Wir freuen uns sehr darauf Sie dort (wieder) zu treffen und vereinbaren gerne auch schon im Voraus Termine.

Freikarten zu gewinnen!

Sie haben noch keine Karten? Dann machen Sie mit beim Gewinnspiel und holen Sie sich eine Premium-Eintrittskarte für das Kölner Wissensforum am 13. September oder ein 1-Tages-Ticket für die Zukunft Personal. Einfach die äußerst anspruchsvolle Frage beantworten, Veranstaltung aussuchen, abschicken und schon macht sich eine Karte auf den Weg zu Ihnen.

[image url=”http://www.edutrainment-company.com/website/wp-content/uploads/2013/09/quiz.jpg” title=”Gewinnspiel” alt=”Gewinnspiel” alignment=”center” margin_left=”0″ margin_right=”0″ margin_top=”0″ margin_bottom=”0″ border=”smallBorder” shadow=”1″ link=”http://www.edutrainment-company.com/gewinnspiel” target=”_blank” width=”917″ height=”707″]

Webinar: Sieben auf einen Streich – moderne Personalentwicklung mit skillboxx

Webinar: Sieben auf einen Streich - Kompetenzentwicklung mit System

Gestern fand wieder ein edutrainment-Webinar statt, bei dem Albrecht Kresse dem Publikum unsere Personalentwicklungslösung „skillboxx“ vorgestellt hat.

Die spannendste Frage bei der Personalentwicklung bleibt der Transfer: Was bleibt bei meinen Teilnehmern hängen, nachdem sie einen oder mehrere Tage im Training verbracht haben? Die skillboxx ist die ganzheitliche Systematik der edutrainment company.

[ul style=”12″] [li]Sind Sie zufrieden mit dem Lerntransfer?[/li] [li]Nutzen Sie schon eLearning auch für Softskills?[/li] [li]Sprechen Ihre Führungskräfte regelmäßig mit den Mitarbeitern über ihre Lernziele?[/li] [/ul]

 

All das bietet „skillboxx“, die ganzheitliche Blended Learning Systematik von edutrainment. Präsenz- und Online-Training, Webinar, Hörbuch, App, uvm. Einfach zu buchen, individuell für jeden Teilnehmer und jedes Thema. Sparen Sie Zeit und Geld und sorgen Sie für mehr Lerntransfer.

Wie das funktioniert erklärte Albrecht Kresse in seinem interaktiven, unterhaltsamen und gleichzeitig informativen Webinar. Er zeigte, dass auch Online-Veranstaltungen Lernen und Spaß intelligent miteinander kombinieren können. Alle, die das Webinar verpasst haben oder einfach nochmal anschauen möchten, können sich die kurzweilige Stunde noch einmal anschauen.

edutrainment company auf der Messe Personal NORD

Vergangene Woche haben wir die Chance genutzt unsere edutrainment-Philosophie zu den Themen Personalentwicklung, Weiterbildung und Lernen im Norden des Landes zu verbreiten.

Auf der Personal NORD, die zum dritten Mal ausgetragen wurde und einen starken Zulauf erfährt, waren wir einer von 259 Ausstellern. Zudem wurden 3787 Fachgäste offiziell bestätigt.

Neben unserer skillboxx – dem Baukastensystem für Blended Learning – stand auch das Thema eLearning und Beratung im Fokus. Viele Personaler aus unterschiedlichen Branchen schilderten uns komplexe Herausforderungen, vor denen sie im Berufsalltag stehen. Dabei wurde uns umso mehr deutlich, dass wir mit unserem Verständnis eines nicht nur Trainings-, sondern auch Lösungsanbieters im Bereich Personalentwicklung, genau richtig liegen.

Viele interessante Fachgespräche wurden begleitet durch eine gesunde Mischung aus Spaß und Lernen. Es wurde jongliert, gezeichnet und viel gelacht.

Besonders begeistert waren unsere Besucher von den Visualisierungskünsten unseres Chefs und innovativen Kopfs Albrecht Kresse sowie unserem Gewinnspiel, bei dem es eine komplett gefüllte skillboxx im Wert von 300 Euro zu gewinnen gab.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die angenehmen Gespräche, der Organisation der Personal NORD und freuen uns auf das nächste Mal.

1 2