Über den Tellerrand 11/2016 – HR-Links der Woche: Lernen 2035, Arbeiten 4.0 ist gefährlich und Emotionen im Lernprozess auslösen

Jeden Sonntag haben wir gesammelte Links der Woche aus dem Bereich Weiterbildung, Training, Lernen und Personalentwicklung.

huffingtonpost.com
What Learning Will Look Like in 2035” – Tom Vander Ark macht sich Gedanken, wie das Lernen im Jahr 2035 aussehen könnte.

zeit.de
Flurfunk: “Führungskräfte können den Flurfunk nicht kontrollieren”” – Gerüchte breiten sich besonders schnell aus, wenn Angestellte sich schlecht informiert fühlen. Dagegen hilft nur große Transparenz, sagt Psychologin Christiane Stempel.

arbeiten4punkt0.org
Vorsicht, Arbeiten 4.0 ist gefährlich!” – Lars Vollmer mit einem Plädoyer über das Arbeiten der Zukunft.

linkedin.com
Emotionen beim Lernen wecken, die unter die Haut gehen – aber wie?” – Torsten Fell mit einem schönen Grundlagenartikel über das Lernen und wie Emotionen im Lernprozess ausgelöst werden können.

harvardbusinessmanager.de
Schlechte Laune, schlechte Ergebnisse” – Apropos Emotionen: Emotionen beeinflussen viele für Unternehmen wichtige Faktoren: Kreativität, Fluktuation, Entscheidungsfreude. Unter Umständen verrät schon die Gestaltung des Arbeitsplatzes, wie es um die Laune der Kollegen steht.

Sie haben ebenfalls einen interessanten Beitrag gefunden? Einfach in die Kommentare damit und vielleicht taucht er in der nächsten Woche auf.